FORBOT 1.4

Der FORBOT ist eine leistungsfähige Roboter-Plattform für eigene Entwicklungen und Anwendungen: Der Nutzer kann eigene Elektronik, Steuerungsrechner und Sensorik einbauen bzw. aufsetzen. 


Dank seiner 6 permanent getriebenen Räder fährt der FORBOT 1.4 sicher durchs Gelände und kann Hinder- nisse überwinden oder umfahren. Die Plattform wurde für den anspruchsvollen und leistungsfähigen Einsatz im offenen und urbanen Gelände konzipiert – auch bei schwierigen Wetterverhältnissen. Der FORBOT ermöglicht eine Steigfähigkeit von 100 % (Kippwinkel 45°). Erreicht werden diese Werte durch einen niedrigen Schwerpunkt und langen Radstand, eine weite Spur- breite, gute Traktion und ein hohes Drehmoment.


Die selbsttragende Karosserie des FORBOT 1.4 besteht aus einer Bodenwanne und einer Haube. Über den internen WLAN-Router kann der FORBOT 1.4 mit vielfältigen WLAN-Geräten kommunizieren und bereits in der Basisversion ferngesteuert werden: Eine PC- oder iOS-Applikation sendet die Fahrbefehle über WLAN und den eingebauten Ethernet-Seriell-Wandler auf die serielle Schnittstelle des Motorcontrollers. 

Durch Integration eines eigenen Steuerungsrechners oder eines Notebooks im Gehäuse des Roboters können eigene teleoperierte oder autonome Anwendungen umgesetzt werden.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/